Es ist Zeit für eine erfolgreiche Wachstumskultur

    Der Vertrieb als „eierlegende Wollmilchsau“

    So viele Eier als möglich!

    Die Herausforderung an den Vertrieb besteht darin, laufende Umsätze bei strategisch wichtigen Bestandskunden abzusichern und gleichermaßen das Umsatzvolumen und Wachstumspotential systematisch zu steigern. Speziell wenn es um den Vertrieb von Dienstleistungen geht, gilt soll neben einer hohen Qualität und Profitabilität im Projektgeschäft signifikantes Zusatzgeschäft in mit hohen Margen in  Wachstumsthemen generiert werden.

    Bunte Eier, welche Farbe hätten Sie denn gerne?

    Die Komplexität, das eigene Portfolio in die Wertschöpfung  des Kunden zu verkaufen und dabei den individuellen Kundenbedarf zu erkennen und gleichzeitig  sich vom Wettbewerb abzugrenzen, ist schon für gestandene Verkäufer eine echte Herausforderung und eine zu beherrschende Kunst.

    Welche Eier in welchen Korb?

    In der Praxis betreut der Vertrieb weit mehr als einen Kunden was dazu führt, dass aufgrund des Termin- und Umsatzdrucks  ausschließlich die ersichtlichen und Themen des Kunden verfolgt  werden.  Die profitablen und nahliegenden Wachstumspotentiale werden oft nicht erkannt was dazu führt, das am Ende auf der Preisebene verhandelt wird.

    Je größer die Körbe desto mehr Eier!

    Schaffen Sie sich Klarheit über die potentiellen Wachstumsthemen aus Ihrem Bestand und behandeln Sie managen Sie Vertriebsprojekte.

    Ich zeige Ihnen, wie Sie Ihre Accounts systematisch erschließen können und neben strategischem Wachstum eine maximale Effektivität und Effizienz in Ihrem Tagesgeschäft erreichen können.

    Schon ab dem ersten Tag!